180505 quadrat
01. Juni 2018 – 04. September 2018

Immer an den ersten vier Tagen des Monats, drinnen und draußen, bei freiem Eintritt


Tanznacht2018 Berlinbuehnen 2120x1080
24. August 2018 – 27. August 2018

14. Juli 2018 – 22. Juli 2018

08. Juni 2018 – 23. Juni 2018

Im Juni zeigen fünf Studierende des Masterstudiengangs Choreographie ihre Abschlussarbeiten. Sie beschäftigen sich mit Macht und Manipulation, Identitätsverlust und Verfremdung des eigenen Körpers, vollziehen ein gemeinschaftsstiftendes Ritual, untersuchen die Metaphorik des Seils und hinterfragen soziale Normen. Im Anschluss bis Mitte Juli zeigen sieben Studierende ihre Semesterarbeiten und Sommerprojekte - dies- und jenseits der Uferstudios.


os 2018 quadrat ufer
17. Februar 2018 – 25. Februar 2018

Festival der Tanzfabrik Berlin


Unbekannt
23. Januar 2018 – 28. Januar 2018

Internationales Tanzfestival für junges Publikum


SODA Sveshtarova PragerBorianaPandova
18. November 2017 – 16. Dezember 2017

 

"Four weeks celebrating 10 Years"

Mit Abschlussarbeiten der aktuellen Masterstudierenden, Performances der Alumni, Workshops, Vorträgen, Publikationen, Filmen und vielem mehr zum 10. Jubiläum des HZT Berlin


OS 3 2017 quad
01. November 2017 – 06. November 2017

AUSUFERN 2018
01. Juni 2017 – 04. Oktober 2017

Immer an den ersten vier Tagen des Monats, drinnen und draußen, bei freiem Eintritt

AUSUFERN kommt zurück! Anknüpfend an die erfolgreiche Ausgabe in 2016 lädt die Programmreihe von Juni bis Oktober 2017 wieder zu Kunstprojekten in die Uferstudios und deren Umgebung ein. AUSUFERN präsentiert auch in diesem Jahr wieder künstlerische Projekte, die sich in besonderer Weise auf die heterogene Stadtgesellschaft einlassen.


AUSUFERN 2019
01. Juni 2017 – 02. Oktober 2017

During the first four days of each month, for free and inside as well as outside

AUSUFERN is coming back! Following up the successful run of AUSUFERN in 2016 we once again invite you to experience a range of art projects in and around the Uferstudios, from June until October 2017. During the first four days of each month, AUSUFERN presents art projects engaging with the diverse urban district.

Subversion, reversal, games with assumed borders and crossing boundries with intent are the running themes that characterise the 2017 programm.

AUSUFERN 2017 is realised by and together with over 40 artists living in Berlin as well as several international guests and their projects within the fields of dance/ choreography, performance and music.

 

Program: Eva-Maria Hoerster

Production: Annette van Zwoll

Funded by: Berlin's Senate Department for Culture and Europe


12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Blind Spot staring down the Void - Etienne Guilloteau
29.09.18, 18:00 Uhr, Uferstudio 14
neworks: "AKT II" - Irina Demina
29. + 30.09.18, 20:30 Uhr, Uferstudio 7
Ambulo ergo sum - Ich laufe, also bin ich - LaborGras 
04. - 06.10.18, 19:00 Uhr + 07.10.18, 18:00 Uhr, Uferstudio 14

D.R.A.G. - Dingus. Realities. Android-Animal. Group - WILHELM GROENER 
17. - 20.10.18, 20:30 Uhr, Uferstudio 12 & 14