Carina Otte: Wo sie gestern sein werden
Carina Otte
16. Juni - 17. Juni 2017
Fr 16.06.17 19:00 Uhr
Sa 17.06.17 19:00 Uhr
Uferstudio 14

Termine
16. Juni 2017, 19:00 Uhr
17. Juni 2017, 19:00 Uhr
Beschreibung

Eine eigenartige Welt. Erinnerungen und Impressionen durch holprige Übergänge zu Bildern verknüpft, die ich lediglich vor meinem inneren Auge skizzieren und phantasieren kann. Stetige Neugierde und die Suche nach Zugängen, die eine Einsicht und wieder gemeinsame Realitätsmomente eröffnen. Realitätsmomente innerhalb eines dementen Gehirns.

Besetzung

Idee/Konzept/Choreographie Carina Otte
Tanz/Performance Rachell Bo Clark, Katerina Delakoura, Mélanie Favre, Alba De Miguel Fuertes, Annekatrin Kiesel, Valentina Gaia Lops, Francisco Bejarano Montes de Oca, Sarina Egan-Sitinjak, Julia Keren Turbahn
Musik/Komposition Vince Paul Golly
Szenografie & Kostüm Francesca Ercoli, Mona Glass
Motion-Design Sabine Redlich
Licht-Design Severin Beyer

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

3 maC Masterarbeiten finden außerhalb der Uferstudios statt. Nähere Informationen zu diesen Projekten sind auf der Homepage des HZT zu finden.

Ticketpreis
4 €, keine Reservierung möglich, Karten nur an der Abendkassen ab 18:15 Uhr

123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Month of Research - EXPLORING COLLABORATIVE INVESTIGATION
14. AUG - 10. SEP 2017, Uferstudios

Tanz Körper Erweiterung | Stretching the Physicality of Dance - Konferenz
23. + 24. AUG, 10.00 Uhr, Uferstudio 11

Tanznacht-Forum 2017 - unsettled landscape - Part 1: 3 dialogues on contemporary aesthetics in dance
28. AUG, 15.00 Uhr, Uferstudio 14
PHARMAKOS/N: EIN APPARAT
1. - 30. SEP 2017, 20.30 Uhr, Heizhaus