Naming It
Renae Shadler + David Bloom
20. Juli 2017
Do 20.07.17 19:00 Uhr
Uferstudio 4

DavidBloom RenaeShadler NamingIt
Galerie
Bilder ansehen

Termine
20. Juli 2017, 19:00 Uhr
Beschreibung

Das Benennen von Dingen unterscheidet sie nicht nur voneinander und gibt ihnen eine Identität; es kann ihre Existenz auch erst begründen. Inspiriert durch die Entstehung von Bedeutung in der postfaktischen Ära, arbeiten Renae Shadler und David Bloom mit Sprache, Bewegung, Klang und Energie, um eine sich konstant verschiebende Realität heraufzube-schwören. Sie arbeiten nur mit dem, was authentisch und präsent ist, um künstlerisch die Schnittmenge zwischen dem Persönlichen und Politischen auszuloten.
“Naming it” beinhaltet das Showing eines von Shadler geleiteten Duetts mit dem Namen “And She saw that it was good” und Blooms Recherche für “The Universe Project” gefolgt von einem Gespräch mit dem Publikum über ihre gemeinsamen künstlerischen Fragen.

Besetzung

Konzept, Performance Renae Shadler, David Bloom | Sound Kay Karl | Performance, Zusammenarbeit Mirjam Sögner

Dank an Nica Berndt-Caccivio.

Ticketpreis
Eintritt frei

1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Open Spaces/Sommer Tanz 2018 14. – 22. Juli 2018 
Premieren von u.a. André Uerba, Lina Gómez, Juan Dominguez, Suddenly, Ginevra Panzetti & Enrico Ticconi und dem Bühnen-Comeback von Gisela Müller mit den Gebrüder Teichmann und vieles mehr.
Sign up now: open morning contemporary classes - mit Jill Crovisier, ab 25. Juli
Unsere Residenzkünstlerin Jill Crovisier bietet in den kommenden Wochen ein kostenloses Training für professionelle Tänzer*innen, jeweils von 10:00 - 12:00.
AUSUFERN 2018: Programmreihe der Uferstudios GmbH von Juni – September 2018 
Immer vom 1. - 4. im Monat in den Uferstudios. Der Eintritt ist frei.