M.A.R.S.
Felix Mathias Ott
Bahar Temiz
01. November - 02. November 2017
Mi 01.11.17 18:00 Uhr
Do 02.11.17 18:00 Uhr
Uferstudio 1

Felix M. Ott Bahar M.A.R.S. Paul Mc Gee Kopie
Galerie
Bilder ansehen

Termine
01. November 2017, 18:00 Uhr
02. November 2017, 18:00 Uhr
Beschreibung

In »M.A.R.S.« untersuchen Felix M. Ott und Bahar Temiz unterschiedliche Arten, sich gemeinsam zu bewegen. Dabei navigieren sie als Instrumente einer ungewöhnlichen Partitur in inniger Komplizenschaft von einer Situation zur nächsten. Während die beiden sich an den Grenzen der Intimität bewegen, etablieren sie eine Spielfläche, die völlige Hingabe ermöglicht. Sie verschmelzen zu einem Geschöpf, um sich in der Beziehung zueinander neu zu erfinden. Es entsteht ein verstörendes Spiel, bei dem sich die beiden aus ihren Geschlechterrollen heben.

Besetzung

Konzept, Performance Felix Mathias Ott, Bahar Temiz | Sounddesign Bjoan Gagic | Lichtdesign Bojan Gagic, Felix Matthias Ott | Produktion Inge Zysk

Eine Produktion von Felix Mathias Ott in Koproduktion mit der Tanzfabrik Berlin, BIT Teatergarasjen Bergen, Student Centre of the University of Zagreb - Culture of Change in the frame of APAP-Performing Europe 2020. In Kollaboration mit workspacebrussels.

Ticketpreis
14,00 € / 9,00 €

1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Open Spaces #3-2018 - Tanzfabrik Wedding
24. Oktober - 04. November 2018 mit Ivana Müller, Felix M. Ott, Christina Ciupke, Gérald Kurdian, Darko Radosavljev, Jacopo Lanteri, Peter Stamer, Julian Weber, Hyoung-Min Kim, Ixchel Mendoza Hernández, Diethild Meier