AUSUFERN: Hans im Glück
02. Juni - 03. August 2018
Sa 02.06.18 16:00 Uhr
So 01.07.18
Fr 03.08.18 19:00 Uhr
Uferstudio 9

Hans im Glueck 03Peter Stamer Kopie 2
Galerie Bilder ansehen
Termine
02. Juni 2018, 16:00 Uhr
01. Juli 2018
03. August 2018, 19:00 Uhr
Beschreibung

Wie weit sind Peter Stamer und sein Kameramann Kike Garcia mittlerweile mit ihren Tauschaktionen gekommen?
Für ihr Projekt „Hans im Glück“ arbeiten die beiden mit dem interkulturellen Zentrum MÄDEA der Stiftung SPI zusammen, das für ihre Theaterprojekte dringend Unterstützung bei der Anschaffung von Bühnenscheinwerfern benötigt. Die Mädchen und jungen Frauen von MÄDEA stellten den beiden AUSUFERN-Künstlern eine kleine, von ihnen handgemachte Skulptur zur Verfügung. Diese dient als Ausgangsobjekt für eine auf drei Monate angelegte Mammutaufgabe: Seit dem 2. Juni versucht das Duo von „Hans im Glück“ Menschen zu finden, die dabei helfen, die Skulptur in einer Kette von Tauschaktionen gegen jeweils höherwertige Gegenstände einzutauschen. Wird es ihnen am Ende gelingen, die benötigten Theaterlampen zu bekommen?

„Hans im Glück“ ist als künstlerische Videoreportage angelegt, die durch Tauschaktionen Menschen des Kiezes und deren Lebensumstände, ihr Verständnis von Glück, von Reichtum und Wertvorstellungen portraitiert.

Am 3. August stellen Peter Stamer und Gäste den jeweiligen Stand der Dinge im Rahmen der Programmreihe AUSUFERN vor.

Besetzung

Regie: Peter Stamer, Kamera und Ton: Kike Garcia

Einwohner des Bezirks Berlin Mitte, Uferstudios Berlin 

 

Peter Stamer ist Theatermacher im Kontext zeitgenössischer darstellender Künste, der seine Arbeit in internationalen Kontexten zeigt. In seinen Projekten untersucht er die Bedingungen für diskursives und physisches Empowerment innerhalb vorgegebener performativer, sozialer und narrativer Apparate. Neben seinen Theaterprojekten unterrichtet Peter und gibt Workshops in verschiedenen Kunstinstitutionen in Europa.

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)
Ticketpreis
Eintrittt frei

1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!
SODA WORKS 2018 Abschlussarbeiten des MA Solo/Dance/Authorship 22.11. - 15.12.2018
Zum Ende des Jahres präsentieren die Studierenden des Masterstudiengangs Solo/Dance/Authorship ihre Abschlussarbeiten.
A Matter Of One's Own - Roni Katz 
28.11. + 30.11. - 02.12.18, 20:30 Uhr, Uferstudio 1