AUSUFERN: Workshop im Rahmen von Line Up
Lee Méir
01. September 2018
Sa 01.09.18 15:00 Uhr
Uferstudio 9

Termine
01. September 2018, 15:00 Uhr
Beschreibung

Wir werden eine Vielzahl alltäglicher Gegenstände mitbringen, von denen viele auf den Straßen Berlins gefunden werden können (Metallrohre, kaputte Möbel etc.) und diese als mögliche Musikinstrumente entdecken. Zuerst wird individuell geübt, das jeweilige Musikinstrument zu bespielen, um dann gemeinsam als Gruppe sogar ein Stück zu komponieren. Mit einem sehr spielerischen Anspruch im Hinblick auf mögliche Kompositionen, werden wir versuchen, das musikalische und künstlerische Potenzial aus jedem Objekt herauszuholen.

Der Workshop ist offen für Kinder und Eltern, sowie für alle, die neugierig sind, die Einfachheit und den Spaß am gemeinsamen Rhythmus zu entdecken und mit Menschen verschiedenster kultureller Hintergründe zu musizieren.

Besetzung

Workshopleitung: Lee Méir

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)
Ticketpreis
Eintritt frei

1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!
SODA WORKS 2018 Abschlussarbeiten des MA Solo/Dance/Authorship 22.11. - 15.12.2018
Zum Ende des Jahres präsentieren die Studierenden des Masterstudiengangs Solo/Dance/Authorship ihre Abschlussarbeiten.
A Matter Of One's Own - Roni Katz 
28.11. + 30.11. - 02.12.18, 20:30 Uhr, Uferstudio 1