neworks: "FLUFF" von und mit Emmilou Rößling
Emmilou Rößling
26. Januar - 27. Januar 2019
Sa 26.01.19 20:30 Uhr
So 27.01.19 20:30 Uhr
Uferstudio 7

Emmilou Roessling FLUFF 1 by Friedrich Hartung
Galerie Bilder ansehen
Termine
26. Januar 2019, 20:30 Uhr
27. Januar 2019, 20:30 Uhr
Beschreibung

Manchmal gehe ich ganz nah an ein Bild, um zu sehen, wie die Leinwand die getrocknete Farbe formt. Das ist nicht immer möglich, aber ich versuche es trotzdem.
„FLUFF“ ist gewebt aus flüchtigen Bewegungen und konkretem Material, es sucht nach dem Dazwischenliegenden und dem, was noch nicht ganz da ist. Es ist ein Geflecht von intimen Gesten, die einen Tanz durch Langsamkeit verbinden, dies aber hartnäckig. Formen erscheinen und entleeren sich wieder, ein bisschen wie der Versuch, selbst zum Skulpturenpark zu werden. „FLUFF“ ändert sich ständig, und die Zeit wird hierbei gestreckt, bis sie Löcher bekommt.
Im März 2019 wird „FLUFF“ im Rahmen von Movement Research at the Judson Church in New York präsentiert.

„neworks” gibt es seit 2016 und ist damit die jüngste Reihe im ada Studio. Damit sollen Künstler, die entweder im ada Studio oder in anderen künstlerischen Zusammenhängen ihre Arbeitsansätze präsentiert haben, die Chance erhalten, ihre Arbeit in einem größeren Umfang weiter zu entwickeln und zu präsentieren.

Besetzung

Choreografie und Performance: Emmilou Rößling

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

Reservierungen erbeten unter: ada-berlin@gmx.de

Ticketpreis
8,00 - 13,00 @ sliding scale, 5,00 € mit tanzcard

1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
OFFSHORE - Monica Duncan & Laure M. Hiendl
22. & 23.08.2019, 19:00, Uferstudio 1
Ensembling - Alice Chauchat
29.08. - 01.09.2019, 20:30 Uhr, Uferstudio 14
TANZNACHT-FORUM 2019 - AUDIENCES, COMMUNITIES & CO-CREATORS -
01.09.2019, 13:00 Uhr, Uferstudio 5
Eight - Berlin Dance Institute
06. & 07.09.2019, 19:00 Uhr, Uferstudio 14
Das Dschungelbuch - Berlin Dance Institute
08.09.2019, 14:00 + 16:00 Uhr, Uferstudio 14
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!