Time to meet: Maik Riebort & Eva Pfitzenmeyer "Song of the Dance of the Fruit"
24. Februar 2019
So 24.02.19 18:00 Uhr
Uferstudio 4

Song Promo Riebort cPfitzenmaierqu
Galerie Bilder ansehen
Termine
24. Februar 2019, 18:00 Uhr
Beschreibung

Wieso funktionieren Songs in ihrer Einfachheit und wie schaffen sie es Gefühle zu wecken oder zu verstärken?

Durch die Dekonstruktion eines bekannten Liedes untersuchen die Sängerin und Komponistin Eva Pfitzenmaier und der Choreograf Maik Riebort das Wechselspiel auditiver Wiedererkennung und Neugestaltung. Mit Hilfe eines Loop-Pedals, ihrer Stimme und ihres Körpers erzeugt Pfitzenmaier improvisierte Soundcollagen. Poetisch, erfinderisch und manch-mal auch banal kann die körperliche und stimmliche Suche nach Tönen wirken. Was geschieht, wenn der Körper zu singen beginnt und die Stimme tanzt?

Besetzung

Choreografie: Maik Riebort | Performance, Vokalisation, Komposition: Eva Pfitzenmaier | Produktion: Hjordis Steinsvik

Gefördert von dem Norsk Kulturråd (Norwegen), Bergen Kommune (Norwegen), Fond for Lyd og Bildet (Norwegen)

Ticketpreis
Eintritt frei

12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Coronavirus (COVID-19)
Für sämtliche Veranstaltungen gilt Vorab-Anmeldung inkl. Hinterlegung Kontaktdaten, verringerte Zuschauerkapazitäten, Maskenpflicht bis zum Sitzplatz und die Wahrung des Mindestabstands.
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!