BLATTKRITIK #3
04. November 2019
Mo 04.11.19 18:00 Uhr
Uferstudio 4

Termine
04. November 2019, 18:00 Uhr
Beschreibung

Rezensionen sind Reflexionen über Kunst, ebenso wie Brücken zum Publikum. Wie gelingen diese Transfers, nach welchen Kriterien funktionieren sie, wie sieht die Zukunft des Schreibens über Tanz aus? Darum geht es in der öffentlichen Blattkritik-Serie, in der ein Gast Leseerfahrungen aktueller Rezensionen mit den Anwesenden teilt und diskutiert. Bisherige Blattkritik-Gäste waren Tino Sehgal und Frank Schmid, Gast der Blattkritik #3 ist Virve Sutinen.

In englischer und deutscher Sprache, ohne Übersetzung.

tanzschreiber ist ein Projekt des Tanzbüro Berlin, getragen vom Zeitgenössischen Tanz Berlin e.V. und wird für die Jahre 2018-2021 gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und das Land Berlin.

Besetzung

Konzept, Hosting: Astrid Kaminski | Gast: Virve Sutinen | tanzschreiber-Autorinnen: Inky Lee, Seda Nigbolu, Nicola van Straaten

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

Begrenzte Platzzahl, Anmeldung bitte bis 4.11. um 12:00 an: post@tanzbuero-berlin.de

Ticketpreis
freier Eintritt

12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829
OPEN SPACES - Laughing & Loving
Vom 14. Februar 2020 bis 01. März 2020 zeigt das Festival choreografische Arbeiten, die sich mit der heilenden Kraft von alternativer Intimität und der Stimulierung von sexueller Intelligenz auseinandersetzen.
SHARED PRACTICE
Erneut und in Zukunft öfter als wiederkehrendes Format im Heizhaus der Uferstudios: Ein peer-to-peer-Workshop zum Sich-Ausprobieren und zur Erkundung von eigenen Fragen an einem Thema mit Anderen.
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!