A BERLIN POEM
14. März - 15. März 2020
Sa 14.03.20 19:00 Uhr
So 15.03.20 19:00 Uhr
Uferstudio 14

pressbild juliane bauer peter uhr quadrat
Galerie Bilder ansehen
Termine
14. März 2020, 19:00 Uhr
15. März 2020, 19:00 Uhr
Beschreibung

Eine neue Tanzinstallation von C-Company (Schweden, Deutschland), die seit einem Jahrzehnt miteinander arbeiten.
Dieses Mal präsentiert die Company ein Site Specific-Tanzstück, welches auf poetische Weise Berlin mit Videos, Texten und Aufnahmen, die seit Mauerfall gesammelt wurden, porträtiert.
Mit einem Hauch von Interaktivität mischt die C-Company Live-Elektronik, Graffiti und Lesungen mit Bewegung.
C-Company ist seit 2010 in verschiedenen Konstellationen tätig und performte ihre Projekte hauptsächlich in Galerien und Kunsthallen, aber ebenso im öffentlichen Raum und in der freien Natur.
Wir laden herzlich ein, sich einen kurzen Überblick über unsere Arbeit durch die untenstehenden Videolinks zu verschaffen:

https://vimeo.com/383553524
https://vimeo.com/369272951
https://vimeo.com/267277173

Besetzung

Konzept /Bühnenbild /Sound: Peter Uhr - http://www.peteruhr.com

Live Sound: Sam Auinger - http://www.samauinger.de

Choreografie, Tanz: Juliane Bauer - http://www.julianebauer.de

Choreografie, Tanz: Sinja Völl - https://sinjavoell.wordpress.com/%20

Choreografie, Tanz: Sarah Vella - http://www.sarah-vella.com

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

Hier gibt es den Trailer.

Tickets sind hier erhältlich.

Ticketpreis
13,00€ / ermäßigt: 8,00€

1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Coronavirus (COVID-19)
Alle Veranstaltungen, Workshops, Lectures und Klassen entfallen bis auf weiteres!
Diese Entscheidung beruht auf den aktuellen Vorgaben und Empfehlungen zum Umgang mit dem Coronavirus (COVID-19).
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!