Studio 13: ecologies of practice mit Siegmar Zacharias
Siegmar Zacharias
Uferstudio 13

studio 13 tigerTecha Noble Kopie2
Galerie Bilder ansehen
Termine
20. Februar 2017, 18.00 Uhr
Beschreibung

Ausgehend von ihrer Forschung zur Ökologie der künstlerischen Praxis lädt Siegmar Zacharias das Publikum ein, sich auf den spezifischen Aspekt der Fluidität zu fokussieren. Anhand von performativen Beispielen ihrer Arbeiten wollen Emma Haugh, Roni Katz, Técha Noble und Siegmar Zacharias folgenden Fragen nachgehen: Was sind Praktiken des Fluiden? Wie verhalten sie sich zur Ethik des Queering, der Arbeit des Erotischen, dem Affekt des Unheimlichen? Was für Technologien und Beziehungen bringen sie hervor?

Besetzung

Gastgeberin: Siegmar Zacharias (Performance Künstlerin, Theoretikerin) in Zusammenarbeit mit Silke Bake, Alice Chauchat, Bettina Knaup

Gäste: Emma Haugh (Bildende Künstlerin, Researcher), Roni Katz (Choreografin, Tänzerin), Técha Noble (Performance Künstlerin, Designerin, Art Director)

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)
Ticketpreis
5 € (inkl. Suppe/Snack)

12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
herstory I - Eva Baumann 
3. MAI, 20.00 Uhr, Uferstudio 1
S.o.S. - Students on Stage
27. + 28. MAI, 20.30 Uhr, Uferstudio 7
On a Clear Day - Milla Koistinen 
28. - 31. MAI, 19.00 Uhr, Uferstudio 1