osmo
Uferstudio 14

11.12.2016 9 Kopie
Galerie Bilder ansehen
Termine
Fr 22.09.17
Sa 23.09.17
Beschreibung

Ein Streichquartett Beethovens trifft auf eine Installation trifft auf Publikum. In OSMO wirkt die physische Anwesenheit der Besucher auf das Zusammenspiel des Streichquartetts ein - und dessen Spiel beeinflusst möglicherweise die eigenen Bewegungen im Raum. Es entsteht ein osmotischer Prozess, der die Trennung zwischen Zuschauern und Performern verschwimmen lässt. Muss es sein? Es muss sein!

Besetzung

Konzept / Regie Sebastian Blasius | Mit Sonar Quartett | Raum Ralf Ziervogel | Sound Björn SC Deigner

Gefördert durch die Berliner Senatsverwaltung für Europa und Kultur

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

Freitag, 22.09.17 von 18–22 Uhr
Samstag, 23.09.17 von 12–16 Uhr und 18–22 Uhr

Zuschauer können ihr Kommen und Gehen innerhalb der Öffnungszeit frei bestimmen

Eintrittskarten sind während der Veranstaltung vor Ort erhältlich

Ticketpreis
13,00 € / 8,00 €

123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Open Spaces/Sommer Tanz 2018 14. – 22. Juli 2018 
Premieren von u.a. André Uerba, Lina Gómez, Juan Dominguez, Suddenly, Ginevra Panzetti & Enrico Ticconi und dem Bühnen-Comeback von Gisela Müller mit den Gebrüder Teichmann und vieles mehr.
Sign up now: open morning contemporary classes - mit Jill Crovisier, ab 25. Juli
Unsere Residenzkünstlerin Jill Crovisier bietet in den kommenden Wochen ein kostenloses Training für professionelle Tänzer*innen, jeweils von 10:00 - 12:00.
AUSUFERN 2018: Programmreihe der Uferstudios GmbH von Juni – September 2018 
Immer vom 1. - 4. im Monat in den Uferstudios. Der Eintritt ist frei.