Conversations out of Place
Uferstudio 14

Conversations out of place Ivana Mueller c Rolf Arnold 1
Galerie
Bilder ansehen

Termine
Mi 24.10.18 19:00 Uhr
Do 25.10.18 19:00 Uhr
Beschreibung

In einem ungewöhnlichen und leicht absurden Universum befindet sich eine Gruppe von Menschen, die längere Zeit miteinander unterwegs ist. Sie bewahren sich zwar ihr Gefühl für die gemeinsame Richtung; eine Vorstellung ihres eigentlichen Ziels aber, gerät ihnen allmählich abhanden. Ermächtigt durch den Blick der Zuschauer lassen vier Darsteller und eine Pflanze ein brodelndes Ökosystem, mit Interaktionen, Symbiosen, Abfall und Verschmutzung entstehen und erzeugen eine Biodiversität, die sich im permanenten Wandel befindet.
Unser Verhältnis zur Natur als Ausgangspunkt für eine Reflexion über die Welt, in der wir leben.

Besetzung

Konzept, Text, Choreografie: Ivana Müller In Zusammenarbeit mit: Hélène Iratchet, Julien Lacroix, Anne Lenglet, Vincent Weber Lichtdesign, Bühnenmanagement: Martin Kaffarnik Sounddesign: Cornelia Friederike Müller Produktion: I’M’COMPANY

 

Diese Aufführung wird realisiert mit freundlicher Unterstützung des Institut français, des französischen Ministeriums für Kultur / DGCA und Mitteln von apap – Performing Europe 2020, kofinanziert durch das Creative Europe Programme der Europäischen Union.

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

Tickets im Online-Shop

Ticketpreis
15 € / 10 €

12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!
SODA WORKS 2018 Abschlussarbeiten des MA Solo/Dance/Authorship 22.11. - 15.12.2018
Zum Ende des Jahres präsentieren die Studierenden des Masterstudiengangs Solo/Dance/Authorship ihre Abschlussarbeiten.