Studio 13: The Drifting Pleasure
Anne Faucheret
Sergiu Matis
Uferstudio 13

STUDIO13 1819 JL
Galerie
Bilder ansehen

Termine
Mo 14.01.19 19:00 Uhr
Beschreibung

»Drifting occurs whenever I do not respect the whole, and whenever, by dint of seeming driven about by language‘s illusions, seductions, and intimidations, like a cork on the waves, I remain motionless, pivoting on the intractable bliss that binds me to the text (to the world).« Roland Barthes, The Pleasure of the Text

Ein Zitat von Roland Barthes inspiriert die diesjährige Gesprächsreihe Studio 13. Ausgehend von Barthes‘ Lust am Abdriften, begeben wir uns in die unermessliche Weite der Performing Arts. In Gesprächen rund um Themenfelder wie Technologie, Geld und Körperlichkeit machen wir uns auf zu ungewöhnlichen Ufern und entwickeln Visionen für künftige Wege.

Die Gesprächsreihe STUDIO 13 wurde 2015 von Silke Bake und Jacopo Lanteri initiiert und bietet Berliner Akteuren aus dem Umfeld der zeitgenössischen Performing Arts Raum für Austausch über künstlerische Methoden und Arbeitsschwerpunkte. 

Besetzung

Konzept 2018/19: Jacopo Lanteri, Kurator/ Dramaturg

Ticketpreis
5€ (inklusive Snack)

123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!
NAH DRAN extended: collaboration
23. + 24.03.19, 20:30 Uhr, Uferstudio 7
Rita / the long rain - Harake Dance Company
28. - 31.03.19, 19:00 Uhr, Uferstudio 14
HYPERBODIES - Raisa Kröger & Florian Bücking 
28. - 31.03.19, 20:30 Uhr, Uferstudio 1