TANZNACHT-FORUM 2019 - AUDIENCES, COMMUNITIES & CO-CREATORS -
Uferstudio 5

Termine
So 01.09.19 13:00 Uhr
Beschreibung

Das diskursive Tanznacht Forum wird in diesem Jahr künstlerische Arbeitsweisen besprechen, die das Publikum als Ko-Akteur*in und nicht mehr nur als Zuschauer*in betrachten. Durch die Integration der Zuschauer*innen-Perspektive wird sowohl nach möglichen Beziehungen zwischen Künstler*innen und Zuschauer*innen gefragt als auch nach der Rolle der (darstellenden) Kunst in der heutigen Gesell- schaft. Das Verständnis von Kunstvermittlung als „Übersetzung“ oder „Erklärung“ der künstlerischen Produktion wird unterdessen obsolet. An einem Sonntagnachmittag verweben Gäste und Besucher*- innen unterschiedlichste Arbeitspraxen und Formate (Gespräche, Vorträge, praktische Übungen und ein Video Screening) zu einer gemeinsamen Feldforschung.
Das Tanznacht-Forum nutzt nun bereits zum dritten Mal das Zwischenjahr der biennalen Tanznacht Berlin dazu mit lokalen und internationalen Gästen über aktuelle Fragen des zeitgenössischen Tanzes zu diskutieren. Im September des kommenden Jahres 2020 wird dann wieder die Tanznacht Berlin ausgerichtet.

Unterstützt durch apap – Performing Europe 2020 | Kofinanziert durch das Programm Kreatives Europa der Europäischen Union und durch die Berlin Senatsverwaltung Kultur und Europa.

Besetzung

Idee & Realisation: Silke Bake & Jacopo Lanteri | Mit Alexander Roberts, Alice Chauchat, Barbara Van Lindt, deufert&plischke, Gérald Kurdian, Maria Jerez, Marta Ákadóttir, Erla Sverrisdóttir

Ticketpreis
freier Eintritt

1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Coronavirus (COVID-19)
Für sämtliche Veranstaltungen gilt eine verringerte Zuschauerzahl sowie die Abfrage der Kontaktdaten, die in unserem Fall mittels Vorab-Anmeldungen zu den Veranstaltungen oder direkt vor Ort, unter Berücksichtigung des Datenschutzgesetzes, erfolgt.
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!