CHORA
Moritz Majce
Sandra Man
Uferstudio 14

Chora Credit Rasmus Bellquadrat
Galerie Bilder ansehen
Termine
Di 05.11.19 19:00 Uhr
Mi 06.11.19 18:00 Uhr
Do 07.11.19 17:00 Uhr
Fr 08.11.19 15:00 Uhr
Sa 09.11.19 09:00 Uhr
Beschreibung

Kein Stück, keine Premiere, kein fixer Rahmen: »Chora« ist jeden Tag anders. Es wächst mit der Zeit, bis zu 16 Stunden am letzten Tag. In verschiedenen Medien, Konstellationen und Rhythmen erscheinen 12 Performer*innen: entrückt in der Technonatur, verschmolzen in terrestrischen Fantasien und auf Objekten als prekärem Untergrund. Wie bewegen wir uns in einem instabilen Raum von immer längerer Dauer? Wie schauen wir zu? »Chora« ist eine Raumchoreografie, eine flüssige Umgebung aus Objekten, Performer* innen, Bildern, Texten, Klang und Besucher*innen.

Gefördert von Hauptstadtkulturfonds und Wien Kultur. 

Di 5.11. 19:00 Audio-visual installation

Mi 6.11. 18:00-20:00 Ongoing live installation

Do 7.11. 17:00-21:00 Solo action for one visitor

Fr 8.11. 15:00-23:00 Film + text screening

Sa 9.11. 09:00-01:00 Growing live environment

Besetzung

Idee, Raumchoreografie, Videos, Produktion: Moritz Majce, Sandra Man | Objekte: Moritz Majce | Texte: Sandra Man | Performance: Zoé Alibert, Eli Cohen, Judith Förster, Charlie Fouchier, Assi Pakkanen, Florencia Martina, Sonia Noya, Stephan B. Quinci, Laura Siegmund, Maya Weinberg, Natalia Wilk | Sound: Tschajka | Produktion: Patricia Oldenhave | Koproduktion: Tanzfabrik Berlin, WUK Wien.

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

Tickets hier erhältlich.

Ticketpreis
15,00€

123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
FERMENT: MUTTERKORN - apparatus
20.11. - 18.12.2019, Heizhaus
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!