DUST
Hyoung-Min Kim
Tommi Zeuggin
Uferstudio 14

DUST 1ThomasAurin
Galerie
Bilder ansehen

Termine
Do 20.09.12 20:30 Uhr
Sa 22.09.12 20:30 Uhr
Mi 26.09.12 20:30 Uhr
Do 27.09.12 20:30 Uhr
Fr 28.09.12 20:30 Uhr
Sa 29.09.12 20:30 Uhr
Beschreibung

Räume sind nur schwer trennbar von uns Menschen, die diese mit Leben ausfüllen und ihnen erst eine Daseinsberechtigung geben. Ein Raum wird durch uns geformt. Wir leben, lieben, arbeiten und sterben in ihm. Der Staub wird zur Allegorie retrospektiver Erzählungen und Geschehnisse, die sich im Raum ereignet haben.

Was passiert oder was bleibt von uns, wenn ein Ort zurückgelassen wird?

Nach einem Ausflug in eine neue Welt mit GUEST und einem Leben im Ausland in GHOST, erreichen wir mit DUST nun die Stadt und lassen den Raum für sich sprechen und die Geschichte erzählen.

Besetzung

Konzept: Hyoung-Min Kim Künstlerische Leitung: Hyoung-Min Kim / Tommi Zeuggin Künstlerische Mitarbeit: Ayara Hernandez Holz Performance/Kreation: Anuschka von Oppen, Hyoung-Min Kim, Nabih Amaraou Bühne: Anja Steglich, Marinus van Eldik Sound: Mattef Kuhlmey Licht: Benjamin Schälike Produktion: Marta Hewelt Presse: Talea Schuré Foto: Thomas Aurin Design Flyer: Andreas Rupprecht

Gefördert durch den Regierenden Bürgermeister von Berlin Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten und den Fonds Darstellende Künste e.V.. In Kooperation mit der Tanzfabrik Berlin e.V.

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

Infotelefon +49.30.200 592 70

 

Elektronischer Ticketverkauf

 

Web: www.reservix.de

 

Hotline: 01805 700 733

 

Reservierung: ticket@tanzfabrik-berlin.de

 

Abendkasse je 30 Minuten vor den Vorstellungen

 

Oder an allen Reservix-Vorverkaufsstellen

Ticketpreis
13,00 € / 8,00 €

12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!
SODA WORKS 2018 Abschlussarbeiten des MA Solo/Dance/Authorship 22.11. - 15.12.2018
Zum Ende des Jahres präsentieren die Studierenden des Masterstudiengangs Solo/Dance/Authorship ihre Abschlussarbeiten.