Collective Writing Machines
Diego Gil
Uferstudio 13

diego reservix web300

Termine
Sa 31.08.13 15:00, 17:00 Uhr
Beschreibung
Im Workshopprogramm von Diego Gil und Christopher Brunner entstehen von Mund zu Papier (und andersherum) beim Singen und Schreiben in einem Fort Worte. Spannungen können aufkommen, die einen kurzen Moment den Impuls fühlen lassen, wieder von vorne zu beginnen. 
Collective Writing Machines ist eine choreografische Methode am Schnittpunkt zwischen Schreiben, Denken und Wahrnehmen. Die Teilnehmer haben die Gelegenheit sich in kleinen Gruppen auf Schreib- und Gehtechniken einzulassen. Dabei flanieren sie um die Uferstudios und lassen das Umfeld auf sich wirken. 
Mit dem Durchlaufen verschiedener Gefühle, die vom Körper ausgehen, nimmt bei jedem Workshop ein “temporäres Kollektiv” Form an, so dass ein komplexes Netz übertragener Wahrnehmungen entsteht, an dem alle Teil haben.
Besetzung

Konzept & Choreografie: Diego Gil  Beratung Bühnenbild & Lichtdesign: Pablo Fontdevila Dramaturgie: Christoph Brunner


Unterstützt durch Amsterdam Master of Choreography (AMCh) und das Het Veem Theatre

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

AUSUFERN ist eine Veranstaltung der Künstler und Organisationen in den Uferstudios: ada Studio, Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin, Tanzbüro Berlin/mapping dance berlin, Tanzfabrik Berlin und Uferstudios GmbH. In Kooperation mit Tanz im August.

Tickets für die Veranstaltungen sind an den Vorverkaufsstellen von Tanz im August und im Internet über reservix erhältlich. 

Ticketpreis
5 €

1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
NAH DRAN 68 - Alicia Grant, Lyllie Rouvière, Laura Witzleben 
20. + 21. Januar 2018, 20:30 Uhr, Uferstudio 7 
PURPLE 23. – 28. Januar 2018 

Mit PURPLE sollen Kinder und Jugendliche für zeitgenössischen Tanz neugierig und begeistert werden. Der Hauptstandort des Festivals sind die Uferstudios.
www.purple-tanzfestival.de