Körperlicher Dialog
01. August 2021
So 01.08.21 14:00 Uhr
Hof der Uferstudios
in Kooperation mit dem MA Choreographie des HZT Berlin

Akiles by Martin Muller quadratisch
Galerie Bilder ansehen
Termine
01. August 2021, 14:00 Uhr
Beschreibung

Die Absicht dieses Experiments ist es, soziale Kommunikation, die durch den Körper hergestellt wird, zu untersuchen. Gemeinsam überprüfen wir, welchen Einfluss die soziale Umgebung und insbesondere die Wirkung der COVID19-Schutzmaßnahmen und die Abstandsregelungen von 1,50 Metern auf uns haben.
Wir fragen, in welches Verhältnis wir uns dadurch begeben und wie sich unsere Beziehungen verändern. Wie sehr sind unsere Charaktere und unsere Neugier als Mensch betroffen?
Tänzer*innen tanzen im öffentlichen Raum mit Objekten, Gebäuden, Autos, Bäumen und Passant*innen. Wir entwickeln eine körperliche Praxis und arbeiten mit unserer Präsenz im Raum. Es geht um Improvisation basierend auf Übungen und Dialogen, darum, gemeinsam eine andere Ebene der Kommunikation zu erreichen. Dazu gehören auch “Nicht-Antworten” - wie zb. von Menschen, die uns ignorieren, unsere Anwesenheit nicht bemerken oder die Richtung ändern, da es um den Einfluss geht, der in die spontan stattfindenden Interaktionen projiziert wird. Wie sehr kann sich der/die Tänzer*in bewegen, ohne von der Reaktion des zufälligen Publikums beeinflusst zu werden - einschließlich Ignoranz, Unaufmerksamkeit oder einem lustigen Vorfall? Wie verbunden sind wir mit unserer Atmosphäre, der Natur um uns herum, den Menschen und Orten?

In Kooperation mit dem MA Choreographie des HZT Berlin.

Besetzung

Choreographie: Akiles | Tanz: Sabine, Dominique, Sirine

Akiles kommt aus dem Irak und choreografiert vor allem in sozialen Projekten. Er erforscht das Potenzial von Tanz und Choreografie und forscht daran, durch Tanz Beziehungen zu stiften.

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

Die Teilnahme der Veranstaltung ist kostenfrei. Registrierung zur Veranstaltung über das Hofticket hier möglich. Check-In für alle Veranstaltungen erfolgt am Eingang der Uferstraße 23. Wir bitten um die Einhaltung der geltenden Abstands-, Masken- und Hygienevorschriften.

Ticketpreis
freier Eintritt

12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Coronavirus (COVID-19) - Zugangsregeln
Bitte beachten: Veranstaltungen können nur mit 2G-PLUS- neg. Testnachweis besucht werden, d.h. Einlass ist nur gegen Vorlage einer Bescheinigung über eine vollständige Impfung und/oder einer Bescheinigung über die Genesung von Covid-19 möglich (Lichtbildausweis zum Identitätsnachweis ist mitzuführen). Darüber hinaus ist die Vorlage eines tagesaktuellen, negativen Testergebnisses einer offiziellen Teststelle obligatorisch! Von der Testpflicht ausgenommen sind dreifach geimpfte Personen!
Coronavirus (COVID-19) - Besucherregeln
Es besteht die Pflicht zur Kontaktdatenhinterlegung. Für alle Veranstaltungen besteht Maskenpflicht. Abstandsbestimmungen und Wegeführung sind vor Ort zu beachten. Starke Kapazitätenreduktion.
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!