Soundcheck in Studio 1
Brad Nath
29. April - 30. April 2022
Fr 29.04.22 17:00 Uhr
Fr 29.04.22 19:00 Uhr
Sa 30.04.22 19:00 Uhr
Sa 30.04.22 17:00 Uhr
1 weiterer Termin
Uferstudio 1

BradNath SoundcheckInStudio1 quadratisch
Galerie Bilder ansehen
Termine
29. April 2022, 17:00 Uhr
29. April 2022, 19:00 Uhr
30. April 2022, 19:00 Uhr
30. April 2022, 17:00 Uhr
Beschreibung

Das Stück will die Stimme des Raums verorten und Beziehungen zwischen Bewohnen, Zuhören und Bewegung neu ausrichten.

Statt vor dem Eintreffen des Publikums wird eine Art Soundcheck durchgeführt, bei dem das Publikum mithören kann. Und anstatt die menschliche Stimme eines Performers zu unterstützen, versucht das Stück, die Stimme des Raums zu verorten - in diesem Fall das Studio 1 in den Uferstudios. Abweichend von üblichen Praxis der Klangoptimierung ist diese andere Soundchecking-Praxis aus dem Interesse entstanden, die Hörbezüge zu ungehörten Orten zu verschieben. Ein am Körper getragener Tonverstärker unterstützt den Prozess, dem Flüstern nachzuspüren, in den Ritzen zu verweilen und die Geschichten und das Schweigen des Raums zu spüren. Die Performance will die Beziehungen zwischen Bewohnen, Zuhören und Bewegung neu ausrichten, indem sie architektonische, klangliche und körperbasierte Forschung zusammenbringt.

Besetzung

Konzept, Performance und Listening-Technik: Brad Nath | Lichtdesign und Kreativtechnologie: Fluxgeist | Kostümentwicklung: Tanja Bombach | Mentoring: Mona Mahall and Diego Agulló | Tutor: Janez Janša

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

Ticketreservierung notwendig: ticket@hzt-berlin.de.

Abstandsvorschrift sowie Maskenpflicht beachten.

Ticketpreis
freier Eintritt

Mai
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
CALL FOR ACTION - EMERGENCY FUND
Für die Einrichtung eines Notfallsfonds für kulturelle und andere zivilgesellschaftliche Organisationen, um ukrainische und russische Kolleg*innen, die durch den Krieg bedroht sind, aktiv zu unterstützen.

Coronavirus (COVID-19) - Besucherregeln
Maskenpflicht besteht obligatorisch (FFP2- oder medizinische Maske)! Abstandsbestimmungen und Wegeführung sind vor Ort zu beachten. Teilweise Kapazitätenreduktion. Es herrschen individuelle Einlassbestimmungen zu den jeweiligen Veranstaltungen! Informieren Sie sich hierzu immer auf den jeweiligen Veranstaltungsseiten!
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!