Unguarded Garden
Uferstudio 1

Little Visuals
Galerie Bilder ansehen
Termine
Fr 03.01.20 18:00 Uhr
Beschreibung

Die Recherche findet in einem eigenartigen Zwischenraum statt, der exponiert ist, aber auch geschützt, geheim wie ein unbewachter Garten. Ein unbewachter Garten, in dem man sich verstecken kann, spielen, die Routinen des Alltags vergessen, sich entspannen, träumen ... aber wer nicht aufpasst, kann sich in seinem Inneren verirren und gute oder böse Überraschungen erleben. Es ist wie in einem anderen Garten von Gethsemane, in welchem die Besucher versuchen, dem göttlichen Willen zu entkommen, indem sie ihren eigenen Sehnsüchten folgen. Wo schon ein einfacher Kuss den Lauf ihres Lebens verändern kann. Und irgendwo dazwischen balancierst Du.

Produktion: Initiative LUNA PARK und Kosmas Kosmopoulos in Zusammenarbeit mit der Gesundbrunnen-Grundschule im Rahmen einer Langzeit-Künstlerresidenz.

Besetzung

Performance: Aaron Burrows, Lea Hoffmann, Maria Kandylaki, Nikoleta Koutitsa, Maya Milet, Jung-hwi (Jay) Park, Tabea Wittulsky, Jocaste Zografou-Mantzakidou | Künstlerische Leitung, Konzept und Choreografie: Kosmas Kosmopoulos | Musik und Komposition: Sam Hertz | Ausstattung: Lia Rutenberg, Kosmas Kosmopoulos | Text und dramaturgische Beratung: Kai Pichmann | Produktionsleitung und Kommunikation: Michael Ludwig Tsouloukidse

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

Reservierung: lunapark.education@outlook.com

Ticketpreis
Freier Eintritt nach E-Mail-Reservierung!

12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Coronavirus (COVID-19) - Besucherregeln
Bitte beachten: Veranstaltung können nur mit SCAN-FÄHIGEM 2G-Nachweis (ANALOGES oder DIGITALES Covid- Impfzertifikat der EU MIT QR-CODE oder gültiger digitaler Genesenennachweis) besucht werden (Lichtbildausweis zum Identitätsnachweis ist mitzuführen). Hinweis: Gelbe Impfpässe werden nicht akzeptiert! Es besteht die Pflicht zur Kontaktdatenhinterlegung. Für alle Veranstaltungen besteht Maskenpflicht. Abstandsbestimmungen und Wegeführung sind vor Ort zu beachten. Starke Kapazitätenreduktion.
Hinweis zum Kauf von Tickets
Aufgrund des aktuellen pandemischen Infektionsgeschehens wird in Berlin bald die 2G+-Regel gelten. Eine genauere Definition des „+“ steht noch aus. Wir bitten, sich über die jeweiligen Entscheidungen informiert zu halten und dies bei der Ticketbuchung von zukünftigen Veranstaltungen zu berücksichtigen.
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!