Bilderzerstörer
Uferstudio 14

Plakat Bilderzerstoerer c Max Kirner quadrat
Galerie Bilder ansehen
Termine
Sa 10.07.21 20:30 Uhr
So 11.07.21 20:30 Uhr
Beschreibung

Die Zeit fur Hymnen ist vorbei! Last Exit Natur: „Bildet Banden“ lautete eine weitverbreitete Losung des radikaleren Feminismus. Heute wird daraus „Bandigt Bilder“. Wehren wir uns, bekennen wir uns - zu Rot, Gelb & Blau!
Nach Habermas bedingen moderne Medien und Digitalisierung einen Realitatsgewinn wie auch einen Realitatsverlust. Genau in diesen Zwischenraum wollen wir das Publikum mitnehmen.

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Kulturamt der Stadt Münster.

Besetzung

Von Yoshiko Waki und Rolf Baumgart
Von und mit Alexey Torgunakov | Amy Pender | Florencia Martina | Jan Paul Werge | Lia Beuchat | Martijn Joling | Piotr Mateusz Wach | Rene Haustein | Nanako Oizumi | Klaus Dilger | Vicky Roters | Momoko Baumgart | Marcus Bomski

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

Tickets hier erhältlich. Wir bitten um die Einhaltung der geltenden Abstands-, Masken- und Hygienevorschriften. Bitte bringen Sie zur Veranstaltung ein tagesaktuelles (innerhalb der letzten 24h), negatives Coronatestergebnis, einen vollständigen Impfnachweis oder einen Genesenennachweis mit (inkl. Lichtbildausweis).

Ticketpreis
9,80€ - 17,50€

1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Coronavirus (COVID-19) - Besucherregeln
Alle Veranstaltungen können nur mit GGG- Nachweis (geimpft, genesen, getestet) besucht werden. Es besteht die Pflicht zur Kontaktdatenhinterlegung. Starke Kapazitätenreduktion. Details finden Sie hier
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!