Kalari Berlin
Anna Städler
Studio 16

lion jump indien quadrat
Galerie Bilder ansehen
Termine
Do 01.12.22 11:00 Uhr
Di 06.12.22 09:30 Uhr
Do 08.12.22 11:00 Uhr
Di 13.12.22 09:30 Uhr
Do 15.12.22 09:30 Uhr
Di 20.12.22 09:30 Uhr
Do 22.12.22 09:30 Uhr
Beschreibung

In this regular training the participants experiment with the transitions of dance, improvisation and the Indian martial art Kalarippayattu.
The class begins with a simple mobilisation of the joints, followed by breathing and playful strengthening exercises as well as improvisations for spatial awareness and sharpening of the senses and concentration. The low animal poses of Kalarippayat like tiger or elephant pose are grounding and awaken instinct and sensitivity, high jumps and kicks unfold our explosive power. In a relaxed, non-judgemental and non-competitive setting, we develop power and flexibility, strength and softness, speed and endurance in equal measure. Kalari Berlin is an intensive body-mind training and at the same time an artistic and social exchange and networking opportunity. Looking forward to moving with you.

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Programm NEUSTART KULTUR, [Hilfsprogramm DIS-TANZEN/ tanz:digital/ DIS-TANZ-START] des Dachverband Tanz Deutschland.

Besetzung

Workshopleitung: Anna Städler - Tänzerin, Yoga- und Kalarippayatt Lehrerin

Weitere Infos (und ggf. Reservierungen)

Info und Anmeldung unter: anstaedler(at)gmail.com
Dauer: jeweils 2 Std.

Ticketpreis
Spendenbasiert

123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
CALL FOR ACTION - EMERGENCY FUND
Für die Einrichtung eines Notfallsfonds für kulturelle und andere zivilgesellschaftliche Organisationen, um ukrainische und russische Kolleg*innen, die durch den Krieg bedroht sind, aktiv zu unterstützen.

Coronavirus (COVID-19) - Besucherregeln
Wir empfehlen das Tragen einer Maske! Abstandsbestimmungen und Wegeführung sind vor Ort zu beachten. Teilweise Kapazitätenreduktion. Es herrschen individuelle Einlassbestimmungen zu den jeweiligen Veranstaltungen! Informieren Sie sich hierzu immer auf den jeweiligen Veranstaltungsseiten!
WIR SIND VIELE – JEDE*R EINZELNE VON UNS!
Die Uferstudios unterstützen die Berliner Erklärung der Vielen für eine offene Gesellschaft!